Über uns 2017-05-10T13:11:52+00:00

Das Institut auf den Kanaren

Das Deutsche Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation

Das Institut hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen aller Berufsgruppen ein umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes und interessantes Bildungsangebot bereit zu stellen. Als privatrechtliches Ausbildungsinstitut können wir den Bedürfnissen der Menschen unserer Zeit dabei immer den höchsten Stellenwert geben.
Das Deutsche Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation wurde 1998 von Diplom-Psycholog(inn)en, Ärzt(inn)en und Diplom-Pädagog(inn)en gegründet, die ihren individuellen Hintergrund, ihre unterschiedlichen Ausrichtungen, Kenntnisse und Fähigkeiten in der Konzeption des Instituts haben zusammenkommen lassen.
Unsere Arbeit zeichnet sich durch eine Synthese aus Wissenschaft, modernen wie alternativen Inhalten und innovativen Vermittlungsformen aus. Hierzu arbeiten wir zusammen mit dem Lehrstuhl für transkulturelle Gesundheitswissenschaften der Europa-Universität Viadrina. Die in den Ausbildungen integrierten Entspannungstechniken sind, wo möglich, an den Anforderungen der Krankenkassen bzw. der Kassenärztlichen Vereinigungen orientiert. Unsere Intensivausbildungen ermöglichen ein tiefes Eintauchen in die jeweilige Thematik und eine praxisnahe und kompakte Vermittlung.

Zudem ist die Struktur des Institutes darauf ausgerichtet, sich möglichst zeitnah an den aktuellen Erfordernissen des Arbeitsmarktes zu orientieren. Somit stellt eine Ausbildung an unserem Institut für Sie eine ideale Möglichkeit dar, ihr Berufsprofil zu erweitern oder zu verändern.

Wir freuen uns auf Sie! Ihr IEK-Team auf den Kanarischen Inseln!

Institutsleiter
Dipl.-Psych. Wolf Freiherr von Falkenhausen

Wissenschaftlicher Beirat
Prof. Dr. Hartmut Schröder
Prof. Dr. Dominic Busch
Prof. Dr. Klaus Peter Bader

Projektkoordination
Dr. Manfred Kubny
Dr. Jens Eitmann
Dr. Alexander Graeff

Beratung
Dipl.-Päd. Daniela Liebig
Dipl.-Psych. Katrin Nau
Dipl.-Psych. Lars Bödeker

Institutsleitung:
Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e. V.

Unsere Ausbildungen und Seminare auf Gran Canaria finden im Süden der Insel statt. Je nach Ausbildungstyp haben wir hier verschiedene Retreat- und Seminarzentren zur Auswahl. Mitten im Süden der Insel Gran Canaria und lediglich 16 Km von Maspalomas entfernt, befindet sich die Eco Finca Rural de Agua – ein Paradies für jeden Naturfreund. In einer rustikalen authentischen Kanarischen Umgebung inmitten der Natur einer einzigartigen paradisischen Gegend können Sie unsere Ausbildungen völlig entspannt geniessen oder auch Ihre Kräfte wieder auftanken. Inmitten des Naturschutzgebiets von Pilancones, befindet sich die Finca, älter als 200 Jahre mit über eine Million quadratmetern Land, vollständig umgebaut und bietet alle Arten von Services als ländliche Unterkunft, Restaurant, Außenpool, ökologischer Bauernhof mit Tieren, Therapie-Center, Sportliche und pädagogische Aktivitäten und vieles mehr. Nur wenige Kilometer abseits des Trubels von Maspalomas liegt Montecristo, ein Mikrokosmos – mehr als ein Geheimtipp für erholungssuchende Individualisten sowie Kunst- und Naturliebhaber. Guy Martin und Andreas Dacke sind hier für diesen „Garten Eden“ verantwortlich, der wohl eine der schönsten botanischen Parkanlagen auf Gran Canaria ist und wo sich Kunst mit der Natur vereint, und somit einen idealer Ort für die Durchführung unserer Ausbildungen darstellt. Unsere Seminare und Ausbildungen auf Teneriffa finden statt im Retreat- und Seminarzentrum Jardin Mariposa. Es liegt in traumhafter Alleinlage direkt an der Steilküste in einem der seltenen Naturschutzgebiete im fruchtbaren Norden Teneriffas 200 m über dem Meeresspiegel inmitten subtropischer Vegetation. Es ist eine Oase der Ruhe und Kraft mit herrlichem Panoramablick sowohl auf die unendliche Weite des Atlantik als auch auf die faszinierende Bergwelt des Pico del Teide, mit 3.718 m höchster Berg Spaniens.

The Institute has made ​​it its aim to provide people of all professions comprehensive, scientifically founded and interesting advanced trainings. A high priority is set on the needs of the people of our time.

The German Institute for relaxation techniques and communication (IEK) was founded in 1998 by graduate psychologists, physicians and graduate educators who put together their individual background, different orientations , knowledge and skills.
Our work is characterized by a synthesis of science, modern and alternative content and innovative forms of mediation. We work together with the Department of Transcultural Health Sciences at the European University Viadrina. The integrated training of relaxation techniques are, where possible , based on the requirements of the health insurance or the physicians‘ associations. Our intensive courses provide a thorough immersion in the respective subject and a practical and compact placement .

Furthermore, the structure of the institute is geared up as soon as possible be based on the current needs of the labor market. Thus, a training at our institute will be an ideal way  to expand or change your professional profile.

We look forward to meeting you!

Your IEK team.